Was für ein Name!

Bin ich so eine Power-Frau?

Nein bestimmt nicht, Andere die schaffen soviel im Alltag. Die haben Energie und Power.

Tja Zeit, die hätte ich; um Neues zu erfahren und Gemeinschaft zu haben, die will ich mir gerne nehmen.

Dann bist du bei uns genau richtig. Alle 6-8 Wochen werden wir uns im Gemeindehaus zwei Stunden lang auf einen Weg machen und andere Powerfrauen treffen.

Frauen, die wie du und ich, ein Leben in Vollmacht (Power) führen wollen. Hierbei sind wir alle auf dem Weg.

Als Team sind wir offen für Vorträge, Einblicke in die Arbeit von kreativen Frauen bekommen, malen, basteln, kochen, backen, Austausch über verschiedene Themen, Wanderungen unternehmen, Frauenwochenende durchführen, Gebet, Lobpreis, andere Kulturen kennen lernen und und und.

Karin Lange, Oksana Kiriljuk und Uschi Pessara sind die Ansprechpartner für die Powerfrauen. Wir kommen aus unterschiedlichen Hintergründen, sind in den 60, 40 und 50er Jahren, haben Männer, kein Kind und mehrere Kinder, sind Oma und sind lang noch nicht fertig „mit Erfahrungen“ sammeln.

Wir freuen uns und sind gespannt auf Gottes Wirken in unserem und eurem Leben.

 powerfrauen@feg-mechernich.de